Diese Seite ausdrucken

Ankunft der Störche 2016 in Niendorf

In diesem Jahr konnten wir den ersten Storch auf dem Nest in Niendorf am 1. April beobachten. Dieser blieb jedoch nicht, sondern suchte sich ein anderes Quartier. Vielleicht hatte er auch nur einen Ausflug nach Niendorf gemacht. Ernst wurde es erst am 7.4., als sich ein Storchenpaar bei uns niederließ. Das Paar wurde am 9.4. von Prof. Dr. Stefan Kroll (Uni Rostock) fotografiert und identifiziert (siehe Foto). Prof. Kroll konnte anhand der Beringung des einen Storches erkennen, dass er diesen 2010 in Petschow (bei Dummerstorf) selbst beringt hatte. Dieser männliche Storch wurde 2014 und 2015 als Brutvogel in Kankel nahe Dolgen am See (Altkreis Güstrow) beobachtet. Wir haben also 2016 einen neuen Storch in Niendorf und hoffen, dass unser Brutvogel von 2015 ein anderes Nest und eine Partnerin gefunden hat. Wir hoffen, dass auch unser diesjähriges Paar erfolgreich brüten wird und wir bald Jungstörche beobachten können.

Wolfgang Methling
Vorsitzender Sozialausschuss